Domain der-luxus-guide.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt der-luxus-guide.de um. Sind Sie am Kauf der Domain der-luxus-guide.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Krieg In Der Literatur:

Krieg In Der Literatur  Literatur Im Krieg  Gebunden
Krieg In Der Literatur Literatur Im Krieg Gebunden

Namhafte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler setzen sich in diesem Band aus unterschiedlichster Perspektive mit Literaturprozessen auseinander die mit dem Krieg interagieren. Wie zeigt die Literatur den Krieg wie wirkt sich der Krieg auf die Literatur aus?

Preis: 70.00 € | Versand*: 0.00 €
Literatur und Kalter Krieg in der deutschsprachigen Schweiz
Literatur und Kalter Krieg in der deutschsprachigen Schweiz

Literatur und Kalter Krieg in der deutschsprachigen Schweiz , Der Krieg in der Ukraine gibt dem Kalten Krieg eine neue Aktualität und damit auch den literarischen Werken der Zeit zwischen 1947 und 1989. Sie schöpften aus den Konflikten jener Epoche und nehmen daran teil. Weltweit bezeugen dies die Werke von Max Frisch und Friedrich Dürrenmatt. Ihnen wie auch dem themen- und formenreichen Schaffen vieler weiterer Autor:innen, auch solcher späterer Generationen, wenden die vorliegenden Studien sich zu und berücksichtigen dabei das ganze Spektrum der Gattungen bis hin zum Hörspiel. Selbst das berüchtigte Zivilverteidigungsbuch von 1969 wird auf seine literarischen Strategien hin untersucht. Elf der achtzehn Beiträger:innen sind oder waren außerhalb der Schweiz als Literaturwissenschaftler:innen tätig, mehrere davon in Ländern des ehemaligen Ostblocks. Ihr Außenblick bietet eine besondere Bereicherung dieses perspektivreichen Bandes. , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 40.00 € | Versand*: 0 €
Literatur Und Kalter Krieg In Der Deutschsprachigen Schweiz  Gebunden
Literatur Und Kalter Krieg In Der Deutschsprachigen Schweiz Gebunden

Der Krieg in der Ukraine gibt dem Kalten Krieg eine neueAktualität und damit auch den literarischen Werken der Zeitzwischen 1947 und 1989. Sie schöpften aus den Konfliktenjener Epoche und nehmen daran teil. Weltweit bezeugen diesdie Werke von Max Frisch und Friedrich Dürrenmatt. Ihnenwie auch dem themen- und formenreichen Schaffen vielerweiterer Autor:innen auch solcher späterer Generationen wenden die vorliegenden Studien sich zu und berücksichtigendabei das ganze Spektrum der Gattungen bis hin zum Hörspiel.Selbst das berüchtigte Zivilverteidigungsbuch von 1969 wirdauf seine literarischen Strategien hin untersucht. Elf der achtzehnBeiträger:innen sind oder waren außerhalb der Schweizals Literaturwissenschaftler:innen tätig mehrere davon inLändern des ehemaligen Ostblocks. Ihr Außenblick bietet einebesondere Bereicherung dieses perspektivreichen Bandes.

Preis: 40.00 € | Versand*: 0.00 €
Der Krieg in der Ukraine
Der Krieg in der Ukraine

Der Krieg in der Ukraine , Der Krieg in der Ukraine evoziert binäre Deutungsstrategien, die in Schwarz/Weiß- bzw. Gut/Schlecht-Zuweisungen münden. Vor allem die >westlich Zeitenwende , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 202311, Produktform: Kartoniert, Titel der Reihe: Edition DISS#52#, Redaktion: Kellershohn, Helmut~Kastrup, Wolfgang, Seitenzahl/Blattzahl: 240, Keyword: Diskurs deutscher Medien; Great Decoupling des Westens; Klimapolitik; NATO; Notstandspolitik; Rolle Chinas; Sicherheitspolitik; Spezialoperation; Stellvertreterkrieg; Weltordnungskrieg; neurechte Europakonzepte, Fachschema: Ukraine~Militärgeschichte, Fachkategorie: Krieg und militärische Operationen, Region: Ukraine, Warengruppe: TB/Politikwissenschaft/Soziologie/Populäre Darst., Fachkategorie: Kriege und Feldzüge, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Unrast Verlag, Verlag: Unrast Verlag, Verlag: Unrast e.V., Produktverfügbarkeit: 02, Länge: 210, Breite: 140, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Kennzeichnung von Titeln mit einer Relevanz > 30, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Lagerartikel, Unterkatalog: Taschenbuch,

Preis: 19.80 € | Versand*: 0 €

Ist der Krieg in der Ukraine auch unser Krieg?

Der Krieg in der Ukraine betrifft uns alle, da er Auswirkungen auf die internationale Sicherheit und Stabilität hat. Es ist wichti...

Der Krieg in der Ukraine betrifft uns alle, da er Auswirkungen auf die internationale Sicherheit und Stabilität hat. Es ist wichtig, dass wir uns für eine friedliche Lösung des Konflikts einsetzen und humanitäre Hilfe leisten, um den Menschen in der Ukraine zu helfen. Es liegt in unserem Interesse, dass Konflikte friedlich gelöst werden und die Menschenrechte geachtet werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wird der Kalte Krieg in Korea zum heißen Krieg?

Es besteht immer die Möglichkeit, dass der Konflikt in Korea zu einem heißen Krieg eskaliert, insbesondere wenn es zu einem direkt...

Es besteht immer die Möglichkeit, dass der Konflikt in Korea zu einem heißen Krieg eskaliert, insbesondere wenn es zu einem direkten militärischen Zusammenstoß zwischen den beteiligten Parteien kommt. Die Spannungen auf der koreanischen Halbinsel sind seit langem hoch, und ein unbeabsichtigter Vorfall oder eine unvorhersehbare Eskalation könnte zu einem offenen Konflikt führen. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die internationale Gemeinschaft in der Regel bestrebt ist, eine friedliche Lösung zu finden und einen Krieg zu verhindern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

War der Kalte Krieg ein Krieg?

War der Kalte Krieg ein Krieg? Diese Frage ist nicht einfach zu beantworten, da der Kalte Krieg im traditionellen Sinne kein offen...

War der Kalte Krieg ein Krieg? Diese Frage ist nicht einfach zu beantworten, da der Kalte Krieg im traditionellen Sinne kein offener militärischer Konflikt war, sondern vielmehr ein geopolitischer und ideologischer Konflikt zwischen den Supermächten USA und UdSSR sowie deren Verbündeten. Obwohl es während des Kalten Krieges zu bewaffneten Auseinandersetzungen kam, fanden diese hauptsächlich in Form von Stellvertreterkriegen statt. Dennoch hatte der Kalte Krieg erhebliche Auswirkungen auf die Weltordnung und führte zu einer jahrzehntelangen Spannung zwischen Ost und West. Letztendlich kann man sagen, dass der Kalte Krieg zwar kein konventioneller Krieg war, aber dennoch eine der prägendsten und gefährlichsten Konfrontationen des 20. Jahrhunderts darstellte.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Rivalität Ideologien Machtstreben Propaganda Wirtschaftskrieg Technologie Satelliten Atomwaffen Verteidigung

Was bedeutet der Satz "Der Krieg ernährt den Krieg"?

Der Satz "Der Krieg ernährt den Krieg" bedeutet, dass Kriege oft eine Spirale der Gewalt und Zerstörung in Gang setzen, die sich s...

Der Satz "Der Krieg ernährt den Krieg" bedeutet, dass Kriege oft eine Spirale der Gewalt und Zerstörung in Gang setzen, die sich selbst aufrechterhält. Durch den Krieg entstehen neue Konflikte und Feindschaften, die wiederum zu weiteren Kriegen führen können. Der Satz drückt aus, dass Kriege eine Art von Nährboden für weitere Kriege sind.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Der Erste Weltkrieg in der Literatur
Der Erste Weltkrieg in der Literatur

Der Erste Weltkrieg in der Literatur , Zwischen Autobiografie und Geschichtsphilosophie , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 63.45 € | Versand*: 0 €
Krieg und Bürgerkrieg bei Lucan und in der griechischen Literatur (Ambühl, Annemarie)
Krieg und Bürgerkrieg bei Lucan und in der griechischen Literatur (Ambühl, Annemarie)

Krieg und Bürgerkrieg bei Lucan und in der griechischen Literatur , Studien zur Rezeption der attischen Tragödie und der hellenistischen Dichtung im "Bellum civile" , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 1st ed., Erscheinungsjahr: 20141117, Produktform: Leinen, Beilage: HC runder Rücken kaschiert, Titel der Reihe: ISSN#225#, Autoren: Ambühl, Annemarie, Auflage: 14001, Auflage/Ausgabe: 1st ed, Seitenzahl/Blattzahl: 496, Keyword: M.AnnaeusLucanus; BellumCivile, Fachschema: Altertum~Antike~Bürgerkrieg~Krieg / Bürgerkrieg~Griechische Literatur (Altgriechisch) / Belletristik / Epik, Lyrik~Griechische Literatur (Altgriechisch) / Belletristik / Dramatik~Latein~Literaturwissenschaft~Sprachgeschichte~Sprachwissenschaft / Sprachgeschichte, Fachkategorie: Antike, Region: Alte Welt, Imprint-Titels: ISSN, Warengruppe: HC/Literaturwissenschaft/Klassische, Fachkategorie: Literaturwissenschaft: Antike und Mittelalter, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: De Gruyter, Verlag: De Gruyter, Länge: 236, Produktform: Gebunden, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Vorgänger EAN: 9783598778377, Alternatives Format EAN: 9783110390360 9783110216479, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 119.95 € | Versand*: 0 €
Der Dreißigjährige Krieg in Literatur und Kunst im 20. und 21. Jahrhundert
Der Dreißigjährige Krieg in Literatur und Kunst im 20. und 21. Jahrhundert

Der Dreißigjährige Krieg in Literatur und Kunst im 20. und 21. Jahrhundert , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 35.00 € | Versand*: 0 €
Mehrsprachigkeit in der Literatur
Mehrsprachigkeit in der Literatur

Mehrsprachigkeit in der Literatur , Der Band versammelt 13 Beiträge, die verschiedene Aspekte literarischer Mehrsprachigkeit in den Fokus rücken. So wird das Potenzial mehrsprachiger Texte zur Erneuerung literarischer Formen, wie z.B. Gattungen, analysiert. Literarische Übersetzungsstrategien sowie Momente der Intertextualität und Intermedialität bilden einen weiteren Schwerpunkt. Schließlich beleuchten die Beiträge Sprachbilder und Komposita, die aus anderen Sprachen übertragen oder neu gebildet werden. Gemeinsam ist all diesen Schreibverfahren, dass sie sprachliche Automatismen hinterfragen - dadurch eröffnen sich kritische Perspektiven auf sprachliche Formen und Inhalte sowie auf die Materialität von Sprache. Die Beiträge untersuchen diese Schreibpraktiken bei Albert Drach, Gerhard Kofler, Kurt Lanthaler, Herta Müller, Jean Paul, Yoko Tawada, Olivia Wenzel, Uljana Wolf und Stefano Zangrando. , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 78.00 € | Versand*: 0 €

Warum wird der Kalte Krieg "Kalte Krieg" genannt?

Der Kalte Krieg wird so genannt, weil es keine direkte militärische Konfrontation zwischen den beiden Hauptgegnern, den USA und de...

Der Kalte Krieg wird so genannt, weil es keine direkte militärische Konfrontation zwischen den beiden Hauptgegnern, den USA und der UdSSR, gab. Stattdessen führten sie einen ideologischen und politischen Konflikt, der durch Spionage, Propaganda und den Wettlauf um militärische Überlegenheit gekennzeichnet war. Obwohl es zu einigen begrenzten bewaffneten Konflikten kam, blieb der Krieg "kalt" im Sinne von fehlender direkter militärischer Auseinandersetzung.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Warum wird der Kalte Krieg "kalter Krieg" genannt?

Der Kalte Krieg wird so genannt, weil es keine direkte militärische Konfrontation zwischen den beiden Hauptgegnern, den USA und de...

Der Kalte Krieg wird so genannt, weil es keine direkte militärische Konfrontation zwischen den beiden Hauptgegnern, den USA und der UdSSR, gab. Stattdessen führten sie einen ideologischen und politischen Konflikt, der durch Spionage, Propaganda und indirekte Kriege in anderen Ländern ausgetragen wurde. Der Begriff "kalt" bezieht sich auf die Abwesenheit eines offenen militärischen Konflikts.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Warum begann der Krieg in Afghanistan?

Der Krieg in Afghanistan begann im Jahr 2001, als die USA und ihre Verbündeten in Afghanistan einmarschierten, um die Taliban-Regi...

Der Krieg in Afghanistan begann im Jahr 2001, als die USA und ihre Verbündeten in Afghanistan einmarschierten, um die Taliban-Regierung zu stürzen, die Al-Qaida unterstützte. Der Krieg wurde als Reaktion auf die Terroranschläge vom 11. September 2001 in den USA eingeleitet, die von Al-Qaida unter der Führung von Osama bin Laden verübt wurden. Die USA forderten die Auslieferung von bin Laden, der sich in Afghanistan versteckte, was von den Taliban abgelehnt wurde. Dies führte zu einem militärischen Eingreifen der USA und ihrer Verbündeten in Afghanistan, um sowohl Al-Qaida als auch die Taliban zu bekämpfen und den Terrorismus einzudämmen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Terrorism Invasion Taliban Retaliation Al-Qaeda Resources Power Ideology Revenge Insurgency.

Wann endete der Krieg in Kroatien?

Der Krieg in Kroatien endete offiziell am 12. November 1995 mit dem Abkommen von Dayton. Dieses Abkommen wurde zwischen den Konfli...

Der Krieg in Kroatien endete offiziell am 12. November 1995 mit dem Abkommen von Dayton. Dieses Abkommen wurde zwischen den Konfliktparteien unter Vermittlung der Vereinten Nationen geschlossen. Es legte den Frieden in Kroatien fest und beendete den bewaffneten Konflikt, der seit 1991 andauerte. Der Krieg in Kroatien war Teil der Jugoslawienkriege, die nach dem Zerfall Jugoslawiens ausbrachen. Die genaue Dauer des Krieges in Kroatien betrug etwa vier Jahre, von 1991 bis 1995.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Kroatien Ende 1995 Bosnien Serbien Kriegsende Frieden Zusammenbruch Sicherheit

Der Krieg In Der Ukraine  Kartoniert (TB)
Der Krieg In Der Ukraine Kartoniert (TB)

Der Ukrainekrieg ist ein Weltordnungskrieg der von Politik und Medien überwiegend offensiv legitimiert wird

Preis: 19.80 € | Versand*: 0.00 €
Der Krieg In Der Nachkriegszeit  Kartoniert (TB)
Der Krieg In Der Nachkriegszeit Kartoniert (TB)

In diesem Buch untersuchen bekannte WissenschaftlerInnen aus verschiedenen Disziplinen die Verarbeitung oder Verdrängung der Kriegserfahrung in der deutschen Nachkriegsgesellschaft. Ein Teil der Beiträge befasst sich mit der jüngsten Kontroverse um Wehrmachtsverbrechen ausgelöst durch die Ausstellung Vernichtungskrieg. Verbrechen der Wehrmacht 1941 bis 1944. Basierend auf dem aktuellen Forschungsstand werden Verdrängung und Thematisierung der Kriegserfahrung in den verschiedensten Bereichen der deutschen Nachkriegsgesellschaft von der Geschichtswissenschaft bis zur Bundeswehr in Filmen der Presse und der Literatur behandelt.

Preis: 59.99 € | Versand*: 0.00 €
Der Krieg der Knöpfe
Der Krieg der Knöpfe

Jedes Jahr bei Schulbeginn geht es wieder los: Die Jungs aus zwei französischen Dörfern treten gegeneinander an. Sie beschimpfen sich, locken sich in Hinterhalte und prügeln sich, bis die Fetzen fliegen. Den Besiegten werden als Zeichen der Niederlage die Knöpfe von den Kleidern abgeschnitten. Doch diesmal ersinnt die unterlegene Bande einen Trick: Sie zieht nackt in den nächsten Kampf ... Die fesselnde Abenteuergeschichte wurde mehrfach verfilmt und ist heute Kult!

Preis: 10.00 € | Versand*: 0.00 €
Der Krieg der Könige
Der Krieg der Könige

Das perfekte Geschenk für alle Fans von Game of Thrones Der Winter naht. Erbitterte Kämpfe, blutige Fehden und feingesponnene Intrigen durchziehen die Sieben Königslande von Westeros. Nach dem Tod von König Robert Baratheon entladen sich die lange schwelenden Spannungen unter den Adelshäusern im Krieg um die Herrschaft über Westeros. Wer wird den riskanten Kampf um den Thron am Ende für sich entscheiden, wer dem Ränkespiel am Hof zum Opfer fallen? Und wie lange wird die Nachtwache die Nordgrenze des Reiches noch gegen den sich wappnenden Feind behaupten können? Reihnard Kuhnert liest auf dieser Hörbuch-Box die ersten sechs Bände der Bestsellersaga Das Lied von Eis und Feuer , die seit Jahren zahllose und immer neue Fans begeistert - und in der mehrfach presigekrönten TV-Adaption Game of Thrones weltweit ein Millionenpublikum in ihren Bann zieht. (20 mp3-CDs, Laufzeit: 127h 49 min)

Preis: 74.99 € | Versand*: 0.00 €

Wann begann der Krieg in Jugoslawien?

Der Krieg in Jugoslawien begann offiziell im Jahr 1991 mit dem Zerfall des sozialistischen Staates. Die Unabhängigkeitserklärungen...

Der Krieg in Jugoslawien begann offiziell im Jahr 1991 mit dem Zerfall des sozialistischen Staates. Die Unabhängigkeitserklärungen von Slowenien und Kroatien lösten ethnische Spannungen aus, die zu bewaffneten Konflikten führten. Der Krieg weitete sich später auf Bosnien und Herzegowina aus, wo es zu einem brutalen Bürgerkrieg kam. Die genauen Ursachen für den Krieg sind vielschichtig und reichen bis in die Geschichte der Region zurück. Der Konflikt endete erst im Jahr 2001 mit dem Abkommen von Ohrid in Mazedonien.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Kosovo Slobodan Milošević NATO-Intervention Kroatien Serbien Mazedonien Albanien Montenegro Jugoslawien

Ist der Krieg in Afghanistan vorbei?

Ist der Krieg in Afghanistan vorbei? Diese Frage ist nicht einfach zu beantworten, da der Konflikt in Afghanistan seit Jahrzehnten...

Ist der Krieg in Afghanistan vorbei? Diese Frage ist nicht einfach zu beantworten, da der Konflikt in Afghanistan seit Jahrzehnten andauert und sich die Lage ständig ändert. Im August 2021 zogen die USA und ihre Verbündeten ihre Truppen aus Afghanistan ab, was zu einem rapiden Vormarsch der Taliban und der Einnahme Kabuls führte. Die Taliban erklärten daraufhin die Bildung einer neuen Regierung, was jedoch von vielen Ländern nicht anerkannt wird. Es gibt weiterhin Kämpfe und Unsicherheit in verschiedenen Teilen des Landes, was die Frage nach dem Ende des Krieges in Afghanistan kompliziert macht. Es bleibt abzuwarten, wie sich die Situation weiterentwickeln wird und ob es zu einer dauerhaften Lösung des Konflikts kommen kann.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Stabilität Sicherheit Entwicklung Fortschritt Verantwortung Konsens Kooperation Friedliche Lösungen Zukunft

Wann war der Krieg in Kosovo?

Wann war der Krieg in Kosovo? Der Kosovo-Krieg fand von 1998 bis 1999 statt und war ein bewaffneter Konflikt zwischen den Streitkr...

Wann war der Krieg in Kosovo? Der Kosovo-Krieg fand von 1998 bis 1999 statt und war ein bewaffneter Konflikt zwischen den Streitkräften Jugoslawiens und der Kosovo-Befreiungsarmee (UCK). Die NATO griff in den Konflikt ein, um eine humanitäre Krise zu verhindern und setzte Luftangriffe gegen Jugoslawien ein. Der Krieg endete mit dem Abkommen von Kumanovo im Juni 1999, das zu einer internationalen Verwaltung des Kosovo führte. Die Unabhängigkeit des Kosovo wurde später im Jahr 2008 erklärt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Milošević NATO-Intervention KFOR UN-Sicherheitsrat Jugoslawien Albanien KOSK KLA Ashton

Wann war der Krieg in Serbien?

Der Krieg in Serbien fand von 1992 bis 1995 statt und war Teil der Jugoslawienkriege, die nach dem Zerfall des sozialistischen Jug...

Der Krieg in Serbien fand von 1992 bis 1995 statt und war Teil der Jugoslawienkriege, die nach dem Zerfall des sozialistischen Jugoslawiens ausbrachen. Der Konflikt entstand aus ethnischen Spannungen zwischen den verschiedenen Bevölkerungsgruppen in der Region, insbesondere zwischen Serben, Kroaten und Bosniern. Der Krieg führte zu zahlreichen Gräueltaten, darunter Massenvergewaltigungen, ethnische Säuberungen und Völkermord. Er endete schließlich mit dem Dayton-Abkommen von 1995, das Bosnien und Herzegowina in zwei Entitäten aufteilte und einen fragilen Frieden in der Region herstellte.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Balkan KFOR NATO Milošević Belgrad Jugoslawien Slobodan Mazedonien Mazra

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.